Stellantriebe

Kompakte Linearantriebe

Beschreibung und technische Merkmale

Linearantrieb 20 kHz Sonomax

Sonomax-Ultraschall-Linearantriebe arbeiten in Verbindung mit Sonomax-Generatoren der SX-Serie oder PSX-Serie (integrierte SPS) für den Frequenzbereich 20-30-40 kHz.

Diese Systeme bieten die Möglichkeit, zusammen mit der für das Ultraschallschweißen erforderlichen Vibrationseinheit den elektro-pneumatischen Handhabungsteil einzufügen, was eine einfache Installation ermöglicht, gerade weil sie für den Einsatz in halb- oder vollautomatischen Umgebungen konzipiert sind.

Der Sonomax-Linearantrieb ermöglicht es, alle Eigenschaften und Funktionen des Ultraschallgenerators, mit dem er verbunden ist, voll auszunutzen, und dank seiner Kompaktheit kann er direkt auf dem Maschinenrahmen oder auf einer Halterung montiert werden, wodurch eine solide und biegefreie Befestigung gewährleistet wird, um eine hohe Qualität und wiederholte Schweißung zu erzielen.

Standardmerkmale und -ausstattung

  • Reduzierte Breite für die Montage in kleinen Räumen
  • Elektropneumatischer Antrieb
  • Servogesteuertes Niederspannungs-Magnetventil
  • Hochpräziser Druckregler mit halbautomatischem/automatischem Kondensatablassfilter
  • Druckanzeiger mit für die Anwendung geeigneter Bar-Skala
  • Druckschalter mit einstellbarem Druckbereich oder alternativ Höhensensor für Schweißbeginn
  • Hochpräziser mechanischer Anschlag
  • End-of-stroke-Sensor für Zyklus-Neustart
  • Pneumatikzylinder, dessen Durchmesser und Hub unter Berücksichtigung von Frequenz und Leistung des Ultraschallgenerators richtig für das Werkstück dimensioniert sind
  • Funktion zur Ausrichtung der Sonotrode/Position

Können wir Ihnen helfen?

Bitte hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten. Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden!