Sonotroden, Verstärker und Schallköpfe

Hergestellt in unserer mechanischen Werkstatt. Individuell anpassbar in Aluminium, Titan und Stahl

Die Geräte sind das Ergebnis unserer umfangreichen Erfahrung in verschiedenen Anwendungsbereichen.

Wir bieten eine große Auswahl an Sonotroden die je nach den verschiedenen Anwendungen an Ihre Anforderungen angepasst werden.

Die Verwendung desFinite-Elemente-Analyse (FEA)analysieren wir die kritischen Faktoren für die Entwicklung von Geräten mit der bestmöglichen Kombination aus akustischen und mechanischen Eigenschaften.

Jede Sonomax-Sonotrode - ob standardmäßig oder kundenspezifisch - wird hergestellt aus Materialien von höchster Qualitätentwickelt und abgestimmt, um den höchsten Ansprüchen zu genügen.

Ultraschall-Schweißsonotroden

Die 20-30-40-kHz-Sonotroden aus Aluminium oder Titan werden mit den modernsten Techniken in unserer Werkstatt hergestellt.

Für die meisten Anwendungen, die Ultraschallgeräte erfordern, können Standard-Sonotroden (ab Lager erhältlich) ohne Änderung verwendet werden.

Sie sind in den folgenden Konfigurationen erhältlich: stufenförmig, katenoidal, exponentiell, rechteckig oder stabförmig, kreisförmig (massiv oder hohl), sowie Sonotroden mit Gewinde- oder Verbundspitzen und in verschiedenen Formen und Breiten hergestellt.

Es ist auch möglich, verschiedene Typen von Sonotroden aus Aluminium und Titan herzustellen, die den spezifischen Anforderungen entsprechen, in verschiedenen Größen und mit unterschiedlichen Behandlungen oder Beschichtungen (Wolframkarbid, Teflonierung).

Es ist auch möglich, Sonotroden zu entwerfen, indem man den Teilen folgt, die mit dem zu schweißenden Teil in Kontakt sind, oder anhand einer Zeichnung, die mit einem technischen Zeichenprogramm wie Solid Works, Autocad oder ähnlich.

Ultraschall-Schweißverstärker

Wir verfügen über eine breite Palette von Modellen mit unterschiedlichen Frequenzen, Leistungen und Übersetzungsverhältnissen aus Aluminium und Titan.

Booster sind akustisch kalibrierte Elemente, die eine mechanische Verstärkung des Ultraschallsignals bei Anwendungen ermöglichen, bei denen eine höhere Amplitude erforderlich ist, um ein optimales Schweißergebnis zu erzielen.

Sie dienen der perfekten Amplitudenanpassung zwischen dem Ultraschallwandler und der Ultraschallsonotrode.

Piezoelektrische Wandler

Die Schallwandler umfassen eine Vielzahl von Frequenzen (20-30-40 kHz) und Leistungen (250-2500 W) und werden mit Hilfe modernster Messinstrumente entwickelt und hergestellt.

Schallköpfe, auch Konverter oder Emitter genannt, sind spezielle und sehr wichtige Elemente der Ultraschalltechnologie.
 
Die Aufgabe des Schallkopfs besteht darin, die vom Ultraschallgenerator gelieferte elektrische Energie durch piezoelektrische Elemente mit unterschiedlichen chemischen und physikalischen Eigenschaften in mechanische Schwingungsenergie umzuwandeln.

Können wir Ihnen helfen?

Bitte hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten. Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden!